weather-image
×

Tannenbaum fällt auf Auto

Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, wurde am vergangenen Mittwoch, 19. Februar, der Audi Q3 einer Frau aus Hannover bei einem Verkehrsunfall beschädigt. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort. Gegen 15.10 Uhr war die 42-Jährige auf der L 424 von Emmerthal in Richtung Hameln unterwegs. Kurz vor der ersten Einmündung nach Tündern (K12) fiel ein Tannenbaum vom Anhänger eines entgegenkommenden Treckers und beschädigte den weißen Audi. Der Fahrer des Treckergespanns setzte seine Fahrt in Richtung Emmerthal fort, ohne sich um den von ihm verursachten Schaden zu kümmern. Möglich ist allerdings, dass der Fahrer den Vorfall nicht bemerkt hat. Nach Angaben der Audi-Fahrerin sei unmittelbar hinter ihrem Wagen ein schwarzer Ford Kuga mit HM-Kennzeichen gefahren, dessen Fahrer den Unfall beobachtet haben könnte. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Emmerthal unter 05155/27938-0 in Verbindung zu setzen.

veröffentlicht am 25.02.2020 um 13:12 Uhr
aktualisiert am 25.02.2020 um 15:47 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen