weather-image
16°

Syrien verurteilt türkischen Militäreinsatz

Moskau (dpa) - Die syrische Führung hat die türkische Intervention im Norden Syriens scharf verurteilt. Der Einsatz türkischer Panzer unter dem Schutz der US-Luftwaffe sei eine schwere Verletzung der Souveränität, sagte der syrische Botschafter in Moskau, Riad Haddad, der Agentur Interfax. Die Türkei müsse ihr Vorgehen mit der Regierung in Damaskus koordinieren, forderte er. Russland ist einer der engsten Verbündeten des syrischen Machthabers Baschar al-Assad und unterstützt die Regierungstruppen militärisch.

veröffentlicht am 25.08.2016 um 13:59 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt