weather-image
×

Solaranlage defekt - Feuerwehreinsatz

Weil der Verbindungsschlauch zu einem Überdruckbehälter einer Solaranlage geplatzt war, musste die Feuerwehr am Donnerstag gegen 13.15 Uhr zu einem Einsatz in den Bärlauchweg nach Lauenstein ausrücken. Die mit dem Überdruckbehälter verbundene Photovoltaikanlage ist auf einem Wohnhaus montiert. Der geplatzte Schlauch verursachte laut Feuerwehr eine verqualmte Garage, die belüftet werden musste. Personen kamen laut Feuerwehr nicht zu Schaden.

veröffentlicht am 15.07.2021 um 16:30 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen