weather-image
×

SHWire treibt Ausbau des Standortes Lügde voran

Das Unternehmen SHWire hat nach eigenen Angaben den öffentlich-rechtlichen Genehmigungsprozess ohne jegliche Einwände seitens der Öffentlichkeit und der Behörden durchlaufen und könne damit in den kommenden Jahren den Standort Lügde signifikant ausbauen. Die Baustelle der dafür vorgesehenen Halle ist laut SHWire weit fortgeschritten. Das mittelständische Familienunternehmen plant bereits im August, die ersten Maschinen zu installieren und ist optimistisch, den ambitionierten Zeitplan zu halten. Am Standort Lügde erwirtschaften 233 Mitarbeitende einen jährlichen Umsatz von rund 98 Millionen Euro. Das Unternehmen beliefert Kunden aus den Branchen Automobiltechnik, Energieerzeugung, Energieverteilung, Elektroindustrie und weißer Ware.

veröffentlicht am 19.07.2021 um 15:15 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen