weather-image
°
×

Schwerer Verkehrsunfall bei Haus Harderode

Zwei Autofahrer sind am Donnerstagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße bei Harderode schwer verletzt worden. An einer Kreuzung waren um kurz vor 7 Uhr ein Opel und ein VW Touran zusammengestoßen. Wie die Polizei mitteilte, wollte ein aus Richtung Bessinghausen kommender Opel-Fahrer (55) die Landesstraße überqueren und hatte einen vorfahrtsberechtigten VW übersehen. Die Verletzten wurden mit Rettungswagen in Kliniken nach Hameln und Bad Pyrmont gefahren.

veröffentlicht am 14.03.2019 um 08:46 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen