weather-image
×

Schwerer Verkehrsunfall bei Harderode

Auf der Landesstraße 425 bei Haus Harderode hat sich am frühen Sonntagmorgen ein sehr schwerer Verkehrsunfall ereignet. Eine Person wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehren Harderode, Bisperode und Coppenbrügge sowie Notarzt- und Rettungswagen waren im Einsatz. Ein Intensivtransport-Hubschrauber der DRF landete am Unfallort.

veröffentlicht am 07.03.2021 um 03:24 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen