weather-image
×

Schuppen gerät am Osterplatz in Brand

Ein Schuppen hat am Osterplatz in Hameln Feuer gefangen. Am späten Abend gegen 22.10 Uhr ging der Alarm bei der Feuerwehr ein. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte waren die Bewohner des an den Schuppen angrenzenden Hauses schon selbst tätig geworden und löschten mit zwei Gartenschläuchen den Brand, teilte Einsatzleiter Christian Voss mit. Dadurch qualmte der Schuppen, in dem Holz gelagert wird, bei Eintreffen der Brandschützer nur noch. Die Brandschützer löschten die qualmende Hütte und kontrollierten den Schuppen anschließend mit der Wärmebildkamera. Die Polizei nahm noch vor Ort die Ermittlungen zur Brandursache auf.

veröffentlicht am 29.03.2021 um 23:11 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen