weather-image
×

Schießsportzentrum unwahrscheinlich

Überraschende Wende in der Politik: Der Stadtentwicklungssauschuss hat sich am Donnerstagnachmittag mit deutlicher Mehrheit gegen ein Schießsportzentrum auf dem ehemaligen Schießstand-Gelände der Briten zwischen Hameln und Holtensen ausgesprochen. Damit wird eine Weiterverfolgung der vorangegangenen Pläne des Investors durch die Stadtverwaltung unwahrscheinlich. Das letzte Wort hat der Verwaltungsausschuss im September.

veröffentlicht am 21.08.2019 um 18:39 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen