weather-image
×

Sana-Klinikum: 2G+  und FFP 2-Maske für Besucher vorgeschrieben

Trotz der sich verschärfenden Coronasituation kann man Patienten, die im Sana-Klinikum Hameln-Pyrmont liegen, auch weiterhin besuchen. Allerdings müssen sich Besucher an klare Regeln halten, teilt das Klinikum mit. Alle Besuchenden – egal ob geimpft oder genesen – müssen nun einen negativen Schnelltest von einer gemäß Coronavirus-Testverordnung zugelassenen Teststelle vorweisen. Selbst durchgeführte Schnelltests oder sogenannte Arbeitgebertests werden nicht akzeptiert. Der Zutritt ist zudem nur mit FFP2-Maske erlaubt.

veröffentlicht am 25.11.2021 um 18:22 Uhr
aktualisiert am 26.11.2021 um 12:31 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen