weather-image
×

Pyrmonter Feuerwehrhaus soll 9,53 Millionen Euro kosten

9,53 Millionen Euro soll das neue Feuerwehrhaus für die Ortswehren Bad Pyrmont und Holzhausen am Gondelteich kosten. Das ist das Ergebnis einer vorläufigen Wirtschaftlichkeitsuntersuchung durch das Berliner Büro VBD. Enthalten sind darin die Kosten für den Bau von Park- und Busstellplätzen und die Verlegung der Skateranlage.

veröffentlicht am 24.02.2020 um 15:54 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen