weather-image
×

Poller Fähre fährt wegen einer defekten Winde nicht

Die Poller Fähre ist im Moment nicht in Betrieb. Grund ist nach Angaben der Pressestelle des Landkreises Holzminden eine defekte Winde. Die Straßenmeisterei sei dabei, den Fehler zu beheben und die Winde schnellstmöglich zu reparieren. Alle Verkehrsteilnehmer, die mit der Fähre übersetzen wollen, müssen im Moment über Holzminden oder Bodenwerder ausweichen. Laut Pressestelle wird die Fähre voraussichtlich bis Ende nächster Woche nicht fahren können.

veröffentlicht am 02.09.2021 um 11:32 Uhr
aktualisiert am 02.09.2021 um 15:10 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen