weather-image
×

Polizei sucht Zeugen nach Sachbeschädigungen in Rohrsen

Mehrere geparkte Autos sind in Rohrsen von bisher Unbekannten beschädigt worden. Allesamt wurden am späten Freitagabend zwischen 21 und 23 Uhr ausnahmslos auf der rechten Fahrzeugseite mit spitzen Gegenständen zerkratzt. Die Fahrzeuge waren allesamt an der Alten Heerstraße, an der Hurke sowie am Kuckuck abgestellt. Zunächst ging die Polizei von 19 beschädigten Fahrzeugen aus. Mittlerweile ist die Anzahl auf 25 Fahrzeuge angestiegen. Die Polizei sucht nun Zeugen, die in diesem Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Diese werden gebeten, sich telefonisch unter der Rufnummer 05151/933222 zu melden.

veröffentlicht am 13.11.2021 um 13:30 Uhr
aktualisiert am 14.11.2021 um 14:09 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen