weather-image
×

Podiumsdiskussion zum Thema Inklusion

Die Bundestagskandidaten der Region treffen sich am Freitag im Rahmen einer Podiumsdiskussion, um gemeinsam mit dem Beirat für Menschen mit Behinderungen des Landkreises Hameln-Pyrmont über das Thema Inklusion und Barrierefreiheit zu reden. Helge Limburg (Grünen), Mareike Lotte Wulf (CDU), Johannes Schraps (SPD), Stephan Marquardt (Die Linke) und Moritz Mönkemeyer (FDP) werden sich mit der Vorsitzenden des Beirats, Nina Schaper, die zentralen Fragen rund um Inklusion und Barrierefreiheit in den jeweiligen Wahlprogrammen anschauen und die wichtigen Aspekte für eine gute und vielfältige Gesellschaft diskutieren. Die Podiumsdiskussion findet am Freitag, 3. September, um 17 Uhr bei radio aktiv in Hameln, Deisterallee 3, statt und wird von Karsten Holexa und Andre Rhode moderiert.

veröffentlicht am 02.09.2021 um 11:47 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen