weather-image
×

Pläne für Feuerwehrhaus vorgestellt

Die Stadt Hessisch Oldendorf hat ihre Pläne für den Um- und Anbau des Feuerwehrhauses in der Kernstadt vorgestellt. Derzeit bestehen "erhebliche Mängel", die den Umbau nötig machten, hieß es. Einem ersten Konzept zufolge soll die Erweiterung, die ab dem kommenden Jahr beginnen soll, rund 750 000 Euro kosten.

veröffentlicht am 16.08.2018 um 15:16 Uhr

16. August 2018 15:16 Uhr

Die Stadt Hessisch Oldendorf hat ihre Pläne für den Um- und Anbau des Feuerwehrhauses in der Kernstadt vorgestellt. Derzeit bestehen "erhebliche Mängel", die den Umbau nötig machten, hieß es. Einem ersten Konzept zufolge soll die Erweiterung, die ab dem kommenden Jahr beginnen soll, rund 750 000 Euro kosten.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.