weather-image
×

Petition gegen B83-Sperrung gestartet

Um den Unmut über die Sperrung der Bundesstraße 83 zwischen Bodenwerder und Brevörde zu bündeln, haben Brigitte und Manfred Lipka aus Polle eine Online-Petition gestartet. Die Forderung: Schnelle Aufhebung der Vollsperrung der B83 im Bereich von Steinmühle. Die Verantwortlichen würden nur ein allgemeines "grummeln" der Bevölkerung wahrnehmen, heißt in dem Text zur Petition von den Lipkas. Um dieser schlechten Einstellung entgegen zu treten, wollen die beiden, wie sie sagen, möglichst viele Unterschriften sammeln, um die Dringlichkeit einer Abarbeitung der Sperrung zu belegen. Die Petition ist im Internet unter openpetition.de zu finden.

veröffentlicht am 08.11.2018 um 10:18 Uhr

08. November 2018 10:18 Uhr

Um den Unmut über die Sperrung der Bundesstraße 83 zwischen Bodenwerder und Brevörde zu bündeln, haben Brigitte und Manfred Lipka aus Polle eine Online-Petition gestartet. Die Forderung: Schnelle Aufhebung der Vollsperrung der B83 im Bereich von Steinmühle. Die Verantwortlichen würden nur ein allgemeines "grummeln" der Bevölkerung wahrnehmen, heißt in dem Text zur Petition von den Lipkas. Um dieser schlechten Einstellung entgegen zu treten, wollen die beiden, wie sie sagen, möglichst viele Unterschriften sammeln, um die Dringlichkeit einer Abarbeitung der Sperrung zu belegen. Die Petition ist im Internet unter openpetition.de zu finden.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.