weather-image
×

Offene Jugendarbeit in Coppenbrügge findet wieder statt

Der Jugendtreffpunkt in Coppenbrügge an der Osterstraße 35 ist ab sofort wieder immer am Donnerstag von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Eine vorherige Anmeldung ist dafür nicht erforderlich. Es werden die Kontaktdaten von allen Personen erfasst. Ebenso können sich die Besucher über die Luca-App registrieren. Insgesamt zehn Personen können dieses Angebot zeitgleich nutzen. Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften des Jugendtreffs und die bekannten Corona-Auflagen. Ein Mund-Nase-Schutz ist in den Räumen zu tragen. Weitere Auskünfte erteilt Jugendpfleger Reimar Rauer im Rathaus an der Schloßstraße 2 in Coppenbrügge oder telefonisch unter 05156/7819-14.

veröffentlicht am 10.06.2021 um 15:18 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen