weather-image
×

Niedersachsen prüft schärfere Maßnahmen in Hochinzidenzregionen

Niedersachsens Landesregierung prüft derzeit noch, inwiefern Hochinzidenzregionen zu schärferen Corona-Beschränkungen als bislang greifen sollen. «Wir prüfen derzeit, welche Optionen wir da haben, was wir denen noch zusätzlich an die Hand geben können», sagte Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) am Dienstag in Hannover. Zuständig für das Erlassen möglicher weiterer Beschränkungen sollten aber wie derzeit die Landkreise und großen Städte bleiben. Diese hatten zuletzt teils mit nächtlichen Ausgangssperren auf hohe Inzidenzwerte reagiert.

veröffentlicht am 23.03.2021 um 14:15 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen