weather-image
×

Neue Regelungen im Landkreis Hameln-Pyrmont

Am Mittwoch, 25. August, tritt in Niedersachsen eine grundlegend überarbeitete neue Corona-Verordnung in Kraft. Die neuen Regelungen lösen die bisher geltenden Regelungen aus der Allgemeinverfügung des Landkreises Hameln-Pyrmont vom 26. Juli ab. Da die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Hameln-Pyrmont derzeit unter 50 liegt und sowohl die Hospitalisierungsrate, als auch die Intensivbettenbelegung, in Niedersachsen unter dem Schwellenwert der Warnstufe 1 liegen, besteht nach der neuen Corona-Verordnung derzeit kein Handlungsbedarf im Landkreis Hameln-Pyrmont. Ab dem 25. August gelten damit diejenigen Schutzmaßnahmen aus der neuen Verordnung, die unabhängig von einer Warnstufe oder der Sieben-Tage-Inzidenz von 50 Geltung entfalten.

veröffentlicht am 24.08.2021 um 15:26 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen