weather-image
×

Nach Einbruch in Hamelner Bäckerei - ein Täter festgenommen

Nach einem Einbruch in eine Bäckerei-Filiale in der Hamelner Innenstadt am späten Sonntagabend ist ein Täter vorläufig festgenommen worden. Mindestens zwei weitere Täter sind weiterhin flüchtig. Gegen 23.30 Uhr wurde ein Zeuge (24) auf den Einbruch aufmerksam. Er informierte die Polizei und teilte mit, dass drei bis vier Personen mit zwei Fahrzeugen aus der Fußgängerzone in Richtung Rattenfängerhalle flüchtig seien. Eine Streifenwagenbesatzung hielt wenig später einen VW Caddy in der Ortsdurchfahrt von Groß Berkel an. Während der Beifahrer aus dem Fahrzeug sprang und in ein angrenzendes Wohngebiet flüchtete, wurde der Fahrer vorläufig festgenommen. Eine Nahbereichsfahndung nach dem Flüchtigen auch mit Hilfe eines Polizeihubschraubers verlief erfolglos. Bei dem Festgenommenen handelt es sich um einen 43-Jährigen aus Wuppertal. Er wird am Montag einem Haftrichter vorgeführt.

veröffentlicht am 21.06.2021 um 13:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen