weather-image
×

Mit 1,85 Promille unterwegs

Die Polizei hat am Freitag in Aerzen eine betrunkene Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen. Das hat die Pressestelle am Montag mitgeteilt. Um 19.55 Uh, erhielt die Polizei Pyrmont nach eigenen Angaben telefonisch den Hinweis, dass eine Frau in Aerzen vermutlich betrunken mit einem Pkw Peugeot 406 unterwegs sei. Durch eine Streifenbesatzung wurde unverzüglich die Halteranschrift aufgesucht. Der angegebene Pkw parkte dort. Die 52-jährige Fahrzeugführerin aus Aerzen gab die Trunkenheitsfahrt unumwunden zu. Ein Schnelltest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,85 Promille. Von der Frau wurden zwei Blutproben entnommen, um einen möglichen Nachtrunk bewerten zu können, der Führerschein wurde beschlagnahmt.

veröffentlicht am 15.03.2021 um 12:57 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen