weather-image
×

Leichte Erholung am Ausbildungsmarkt in Lippe

Mit einem Plus von 3,2 Prozent (NRW 1,6 Prozent) an den neu eingetragenen Ausbildungsverträgen jstzt sich die leichte Erholung am Ausbildungsmarkt bei der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) fort. Insgesamt waren bis Ende September 1114 Ausbildungsverträge eingetragen im Vergleich zu 1079 im Vorjahres-September. Gegenüber den kaufmännischen (- 29 Verträge) verzeichneten die gewerblich-technischen Berufe einen deutlichen Zuwachs ( 64 Verträge). Sorge bereitet aktuell die immer noch große Anzahl an freien Ausbildungsplätzen. So bieten die IHK-zugehörigen Unternehmen immer noch knapp 70 sofort zu besetzende Ausbildungsplätze an.

veröffentlicht am 14.10.2021 um 10:24 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen