weather-image
×

Leichnam identifiziert - es ist eine vermisste 86-jährige Frau

Die Identität des am 1. März in der Nähe von Neuhaus entdeckten weiblichen Leichnams wurde Freitagnachmittag anhand eines DNA-Abgleichs zweifelsfrei festgestellt. Es handelt sich, wie bereits vermutet, um die 86-jährige Frau, die seit dem 18. Dezember aus einem Alten- und Pflegeheim im Bereich Neuhaus vermisst wurde. Hinweise auf ein Fremdverschulden oder eine Gewalttat liegen nach Polizeiangaben nicht vor.

veröffentlicht am 12.03.2021 um 14:04 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen