weather-image
×

Lehrer und Flugprojekt aus Hameln ausgezeichnet

Anlässlich des Bildungsforums 2018 hat die Stiftung NiedersachsenMetall am Dienstagabend zwei Lehrerkräfte der MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) sowie zwei herausragende MINT-Schulprojekte mit dem "Preis der Stiftung NiedersachsenMetall" in Hannover geehrt. Unter anderem nahm Dr. Endre Kajari vom Schillergymnasium Hameln eine Urkunde vom Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil und Dr. Joachim Kreuzburg, Kuratoriumsvorsitzender der Stiftung, entgegen. Außerdem wurde das Projekt "Das fliegende Klassenzimmer" der Pestalozzi-Schule in Hameln ausgezeichnet.

veröffentlicht am 28.11.2018 um 09:29 Uhr

28. November 2018 09:29 Uhr

Anlässlich des Bildungsforums 2018 hat die Stiftung NiedersachsenMetall am Dienstagabend zwei Lehrerkräfte der MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) sowie zwei herausragende MINT-Schulprojekte mit dem "Preis der Stiftung NiedersachsenMetall" in Hannover geehrt. Unter anderem nahm Dr. Endre Kajari vom Schillergymnasium Hameln eine Urkunde vom Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil und Dr. Joachim Kreuzburg, Kuratoriumsvorsitzender der Stiftung, entgegen. Außerdem wurde das Projekt "Das fliegende Klassenzimmer" der Pestalozzi-Schule in Hameln ausgezeichnet.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.