weather-image
×

Landesstraße zwischen Bad Pyrmont und Kleinenberg voll gesperrt

Seit Montag, 11. Oktober, müssen sich Verkehrsteilnehmer auf der Landesstraße 426 zwischen Bad Pyrmont und Kleinenberg auf Behinderungen einstellen. Dies teilt die niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mit. Grund dafür sind Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn der „Kleinenberger Straße". Für den Verkehr ist die Landesstraße während der Bauzeit zwischen den Ortschaften voll gesperrt. Ebenso werden die Einmündungen Dieselstraße, Kleinenberger Ring und Am Brinke zur L 426 gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet. Diese führt von Bad Pyrmont über die Thaler Landstraße/Landesstraße 429, Welsede, Lüntorf, Lichtenhagen und Eichenborn auf die Landesstraße 426 zurück bis Kleinenberg. Die Umleitung der Gegenrichtung erfolgt entsprechend gegenläufig.

veröffentlicht am 11.10.2021 um 13:30 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen