weather-image
×

Kürbismarkt auf der Poller Burg abgesagt

Auch in diesem Jahr fällt der Kürbismarkt auf der Poller Burg aus. Der Vorstand der Laienspielgruppe Polle hat sich nach eigenen Angaben schweren Herzens entschlossen, den Kürbismarkt abzusagen. Es könne nicht verhindert werden, dass sich an der Café-Theke, der Essensausgabe und der Toilette Staus bilden, was aber nach den neuen Hygienevorschriften vermieden werden müsse. Das sei aufgrund der örtlichen Gegebenheiten einfach nicht möglich. Die Laienspielgruppe Polle freut sich nun auf einen nicht durch das Coronavirus beeinträchtigten Kürbismarkt im nächsten Jahr.

veröffentlicht am 07.09.2021 um 16:12 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen