weather-image
×

Kollision auf der Bundesstraße 442 in Bad Münder

Auf der Bundesstraße 442 kam es am Mittwoch in Bad Münder im Einmündungsbereich Bahnhofstraße zu einer Kollision von zwei Autos. Eine beteiligte Autofahrerin wurde verletzt. Ein 84-jähriger Mann aus Bad Münder wollte um 16.25 Uhr mit einem Škoda von der Bahnhofstraße die Bundesstraße in Richtung Kompostieranlage/Osterberg kreuzen. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer 20-jährigen Frau aus Bad Münder, die mit einem VW Polo die B 442 von Hachmühlen in Richtung Bad Münder befuhr. Durch den Zusammenstoß wurde die 20-Jährige verletzt und in eine Klinik gefahren. Der 84-Jährige wollte für weitere Untersuchungen nicht in ein Krankenhaus gebracht werden. Neben zwei Rettungswagen war auch das Notarzteinsatzfahrzeug eingesetzt.

veröffentlicht am 12.08.2021 um 10:34 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen