weather-image
×

Koffer aus Autos gestohlen - hoher Schaden

Unbekannte Täter haben am Sonntag in Bad Münder am IG BCE Wilhelm-Gefeller Bildungs- und Tagungszentrum an der Deisterallee oberhalb der Kliniken zwei Fahrzeuge aufgebrochen. Dazu zerstörten sie die Seitenscheiben. Aus den Fahrzeugen, die anreisenden Tagungsteilnehmern gehörten, wurden unter anderem Koffer/Trolleys mit teuren Schulungsgerätschaften gestohlen. Der Gesamtschaden wird auf fast 10 000 Euro geschätzt. Der Tatzeitraum kann auf wenige Minuten zwischen 17.45 und 17.53 Uhr eingegrenzt werden. Möglicherweise wurden die Taten beobachtet. Hinweise nimmt die Polizei Bad Münder unter 05042/9331-0 entgegen.

veröffentlicht am 06.09.2021 um 12:19 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen