weather-image
×

Kita-Preis: Bündnis „Qualität im Dialog“ steht im Finale

Das Qualitätsentwicklungsbündnis für Kindertageseinrichtungen „Qualität im Dialog“ der Städte Rinteln, Hessisch Oldendorf und der Gemeinde Auetal gehört zu den Finalisten des „Deutschen Kita-Preis 2021“ in der Kategorie Lokales Bündnis. „Das ist eine tolle Nachricht in diesen turbulenten Tagen“, freut sich Ingmar Everding, der Koordinator des Bündnisses. „Das Telefoninterview im Oktober hat die Jury überzeugt uns in Finale einziehen zu lassen. Das Bündnis „Qualität im Dialog“ stelle die Kinder in den Mittelpunkt und richte sich mit seinen Themen nach den aktuellen Fragen und Entwicklungen der Frühkindlichen Bildung aus, bekam der Koordinator aus Berlin mitgeteilt. Nun geht es für das Bündnis aus dem Weserbergland in die entscheidende Runde. Für das Frühjahr sind digitale Interviews und ein Online-Workshop geplant. Ein Vor-Ort-Besuch durch das Experten-Team aus Berlin ist pandemiebedingt nicht möglich.

veröffentlicht am 17.12.2020 um 14:37 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen