weather-image
×

Keine Terminbindung für Impftermine am 12. Juli in Holzminden

Der Landkreis Holzminden hebt speziell für Montag, 12. Juli, die Terminbindung für Erstimpfungen mit Astrazeneca als Auftakt für die dann sechs Wochen später anstehende Kreuzimpfung mit einem mRNA-Impfstoff (BioNTech oder Moderna) auf. So können Personen über 18 Jahre an diesem Tag spontan die Erstimpfung im Impfzentrum Holzminden in der Zeit von 8 bis 16 Uhr erhalten. Wer sich spontan für eine Impfung entscheiden möchte, kann die notwendigen Formulare (Anamnese- und Aufklärungsbogen sowie Einwilligungserklärung) an dem Tag auch vor Ort im Impfzentrum Holzminden ausfüllen. Wer keinen Impfpass haben sollte, erhält einen Impfnachweis im Impfzentrum. Mitzubringen ist aber auf jeden Fall ein gültiger Lichtbildausweis.

veröffentlicht am 08.07.2021 um 18:10 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen