weather-image
×

Keine Präsenzgottesdienste in Elbrinxen und Falkenhagen

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und auf Empfehlung der Lippischen Landeskirche haben sich die Kirchenvorstände der evangelisch-reformierten Kirchengemeinden Elbrinxen und Falkenhagen schweren Herzens dazu entschieden, dass ab sofort bis voraussichtlich 10. Januar alle geplanten Präsenz-Gottesdienste – auch die Open-Air-Gottesdienste – entfallen. Die Empfehlung der Lippischen Landeskirche, keine präsentischen Gottesdienste in der gegenwärtigen Lage zu feiern, sehen die Kirchenvorstände als notwendigen Beitrag an, um Leben zu schützen und die Ärzte und Pflegekräfte nicht noch mehr zu belasten. Die Kirchengemeinde Elbrinxen-Falkenhagen lädt dazu ein, einen Gottesdienst aus der Klosterkirche über ihren YouTube-Kanal zum Heiligen Abend zu verfolgen. Einen Link dazu findet sich auf der Internetseite www.klosterbote.net .

veröffentlicht am 18.12.2020 um 15:58 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen