weather-image
×

KAW sagt Altpapiersammlungen ab

Die Kreisabfallwirtschaft (KAW) des Landkreises Hameln-Pyrmont hat angesichts der weiterhin unsicheren Situation durch die Corona-Pandemie die nächsten Altpapier-Sammlungen durch Vereine und Feuerwehren abgesagt. Das betrifft den Zeitraum bis zum 30. Juni, so die Übereinkunft zwischen der KAW und den sammelnden Vereinen und Feuerwehren. Die entfallenden Altpapiersammlungen können laut KAW auch nicht ersatzweise zu den bereits im Abfallkalender veröffentlichten Terminen von der KAW übernommen werden. Stattdessen wird die KAW Ersatztermine anbieten. Über die genauen Termine informiert die KAW dann aktuell. Daher werden die Kunden in den betroffenen Bereichen gebeten, ihr Altpapier, die Pappen und Kartonagen derzeit zwischenzulagern. Fragen beantwortet der Kundenservice der KAW telefonisch unter 05151/9561-30 /-36. Kunden.

veröffentlicht am 31.03.2021 um 10:13 Uhr
aktualisiert am 31.03.2021 um 11:20 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen