weather-image
×

Jagd im Forstamt Dassel - Straßen gesperrt

Das Niedersächsische Forstamt Dassel bejagt am Montag, 1. November, mehrere Waldreviere. Die Forststraßen „Lakenstraße“und „Silberborner Straße“ sind während der Bewegungsjagd von 8 bis 14 Uhr für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Die beiden Waldwege gehören den Niedersächsischen Landesforsten und verbinden die L 548 und L 549 sowie die K 512 miteinander. Da während der Bewegungsjagd unerwartet Wild über die Straße wechseln kann, werden die Waldstraßen aus Sicherheitsgründen vorsorglich gesperrt. Die Landesforsten appellieren an alle Verkehrsteilnehmer, auch auf angrenzenden Straßen mit besonderer Aufmerksamkeit zu fahren und auf Wild und Jagdhunde in diesem Bereich zu achten. Auf der L 549 ist die Höchstgeschwindigkeit auf 30 km/h beschränkt. Spaziergänger sollten am Montag auf andere Waldgebiete ausweichen.

veröffentlicht am 28.10.2021 um 10:26 Uhr
aktualisiert am 28.10.2021 um 15:56 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen