weather-image
×

Inzidenz in Niedersachsen steigt auf 296,0

Die Zahl der neu erfassten Ansteckungen mit dem Coronavirus wächst in Niedersachsen spürbar. Die Inzidenz erreichte am Sonntag nach Angaben der Landesregierung 296,0 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner binnen einer Woche – nach einem Wert von 269,3 am Vortag. Laut Robert-Koch-Institut wurden 3115 neue Covid-19-Fälle gezählt, ein weiterer Todesfall kam hinzu. Der Indikator für die Krankenhausaufnahmen bleibt im Vergleich zum Samstag stabil bei 4,5. Dieser Wert gibt an, wie viele Covid-19-Patienten innerhalb der vergangenen sieben Tage pro 100 000 Einwohner in den Krankenhäusern aufgenommen wurden. Die Auslastung der Intensivbetten mit Covid-19-Patienten stieg an auf 6,8 nach 6,6 Prozent am Vortag.

veröffentlicht am 09.01.2022 um 12:26 Uhr

09. Januar 2022 12:26 Uhr

Die Zahl der neu erfassten Ansteckungen mit dem Coronavirus wächst in Niedersachsen spürbar. Die Inzidenz erreichte am Sonntag nach Angaben der Landesregierung 296,0 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner binnen einer Woche – nach einem Wert von 269,3 am Vortag. Laut Robert-Koch-Institut wurden 3115 neue Covid-19-Fälle gezählt, ein weiterer Todesfall kam hinzu. Der Indikator für die Krankenhausaufnahmen bleibt im Vergleich zum Samstag stabil bei 4,5. Dieser Wert gibt an, wie viele Covid-19-Patienten innerhalb der vergangenen sieben Tage pro 100 000 Einwohner in den Krankenhäusern aufgenommen wurden. Die Auslastung der Intensivbetten mit Covid-19-Patienten stieg an auf 6,8 nach 6,6 Prozent am Vortag.

Anzeige

Die Zahl der neu erfassten Ansteckungen mit dem Coronavirus wächst in Niedersachsen spürbar. Die Inzidenz erreichte am Sonntag nach Angaben der Landesregierung 296,0 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner binnen einer Woche – nach einem Wert von 269,3 am Vortag. Laut Robert-Koch-Institut wurden 3115 neue Covid-19-Fälle gezählt, ein weiterer Todesfall kam hinzu. Der Indikator für die Krankenhausaufnahmen bleibt im Vergleich zum Samstag stabil bei 4,5. Dieser Wert gibt an, wie viele Covid-19-Patienten innerhalb der vergangenen sieben Tage pro 100 000 Einwohner in den Krankenhäusern aufgenommen wurden. Die Auslastung der Intensivbetten mit Covid-19-Patienten stieg an auf 6,8 nach 6,6 Prozent am Vortag.

Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.