weather-image
×

Inzidenz in Hameln-Pyrmont nur noch knapp über 20

Der Trend der Corona-Inzidenz unter 50 hält nun schon viele Tage im Landkreis Hameln-Pyrmont an. Die Inzidenz liegt nach Auskunft des Robert-Koch-Instituts (RKI) bei 21,5. Das hat das RKI am Donnerstag vermeldet. Nach den RKI-Zahlen gab es in Hameln-Pyrmont in den letzten sieben Tagen 32 Corona-Fälle. Insgesamt gab es seit Pandemiebeginn im Landkreis laut RKI 4208 Corona-Fälle - laut Landkreis jedoch 4215 Infektionsfälle. Wie diese Diskrepanz zustande kommt, wird weder vom RKI noch vom Landkreis erläutert. Einig sind sich beide Quellen, dass in Hameln-Pyrmont seit Anbeginn der Pandemie 97 Menschen an oder mit dem Coronavirus verstorben sind.

veröffentlicht am 27.05.2021 um 11:22 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen