weather-image
×

In Bevern und den Sollingorten wird nach Ostern mobil geimpft

In der Samtgemeinde Bevern und in den Sollingorten wird in den nächsten Tagen von Tür zu Tür gegangen, um die Jahrgänge ab 1943 und älter für das dezentrale mobile Impfen zu erfassen. Die von der Stadt Holzminden und der Samtgemeinde Bevern organisierten ehrenamtlichen Helfer werden dann die entsprechenden Formulare dabeihaben, die für die Erfassung und Klärung von eventuellen Vorerkrankungen auszufüllen sind. Voraussichtliche Termine für die geplanten Impfungen in den Orten sind zwischen dem 7. und11. April in der Beveraner Samtgemeinde angesetzt, in den Sollingorten soll am 12. und 13. April geimpft werden.

veröffentlicht am 25.03.2021 um 10:23 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen