weather-image
×

Impfung ohne Termin bei den Johannitern in Blomberg

Die Johanniter Lippe-Höxter bieten allen Interessierten kurzfristig und ohne Terminvereinbarung eine Corona-Impfung an. Die Impfaktion findet Donnerstag, 9. Dezember, von 15 bis 19 Uhr in der Regionalgeschäftsstelle Am Diestelbach 5-7 in Blomberg statt. Angesprochen sind alle ab 12 Jahren, die ihre Erst- oder Zweitimpfung erhalten möchten, Minderjährige benötigen die Einverständniserklärung der Eltern. Für die Auffrischungsimpfung kann jeder ab 18 Jahren das Angebot nutzen (gemäß Stiko-Empfehlung). Der Abstand zwischen der Grundimmunisierung (gerechnet ab dem Termin der Zweitimpfung) und der Auffrischungsimpfung muss mindestens fünf Monate betragen.

veröffentlicht am 06.12.2021 um 16:02 Uhr

06. Dezember 2021 16:02 Uhr

Die Johanniter Lippe-Höxter bieten allen Interessierten kurzfristig und ohne Terminvereinbarung eine Corona-Impfung an. Die Impfaktion findet Donnerstag, 9. Dezember, von 15 bis 19 Uhr in der Regionalgeschäftsstelle Am Diestelbach 5-7 in Blomberg statt. Angesprochen sind alle ab 12 Jahren, die ihre Erst- oder Zweitimpfung erhalten möchten, Minderjährige benötigen die Einverständniserklärung der Eltern. Für die Auffrischungsimpfung kann jeder ab 18 Jahren das Angebot nutzen (gemäß Stiko-Empfehlung). Der Abstand zwischen der Grundimmunisierung (gerechnet ab dem Termin der Zweitimpfung) und der Auffrischungsimpfung muss mindestens fünf Monate betragen.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.