weather-image
×

IHK Hameln: 289 Jugendliche beenden Ausbildung

Für 289 Jugendliche ist die Ausbildung in den kaufmännischen und gewerblich-technischen IHK-Berufen beendet. Als Jungfacharbeiter starten sie ins Berufsleben. Das hat die IHK-Geschäftsstelle Hameln am Mittwoch mitgeteilt. Die heimische Wirtschaft freue sich auf gut ausgebildete Fachkräfte, die dazu beitragen würden, Unternehmen wettbewerbsfähig und zukunftsfest aufzustellen.

veröffentlicht am 14.07.2021 um 11:03 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen