weather-image
11°

Hurrikan «Matthew» verliert etwas an Stärke

veröffentlicht am 07.10.2016 um 09:30 Uhr

Miami (dpa) - Hurrikan «Matthew» hat sich auf seinem Weg Richtung Nordwesten an Floridas Ostküste etwas abgeschwächt. Er sei momentan als Hurrikan der Kategorie 3 mit maximalen Windgeschwindigkeiten von 195 Stundenkilometern unterwegs, teilte das US-Hurrikan-Center mit. Trotz der leichten Abschwächung drohen dem Südosten der USA weiter massive Schäden. Der US-Wetterdienst sprach von «lebensbedrohlichen» Bedingungen. «Matthew» ist nach Angaben des Hurrikan-Centers unverändert «extrem gefährlich».



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt