weather-image
×

Hilflose Person in Lebensgefahr

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften ist am Mittwoch gegen 12.15 Uhr zum Birkenweg in Bad Münder geeilt. In einer Wohnung wurde eine hilflose Person in Lebensgefahr vermutet. Als Polizei und Feuerwehr die Tür der Wohnung in einem Mehrfamilienhaus öffneten, bemerkten sie eine offenbar geöffnete Gasflasche. Die Polizei sperrte den Bereich ab, bis ein Sicherungsteam der Feuerwehr vor Ort war, und Feuerwehrkräfte unter Atemschutz erneut in das Haus vordrangen. Dort trafen sie in einer Wohnung auf einen bewusstlosen Mann und übergaben ihn dem Rettungsdienst.

veröffentlicht am 06.10.2021 um 16:09 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen