weather-image
×

Hastenbecker positionieren sich klar für separaten Radweg

Während die Afferder noch Beratungsbedarf haben, hat sich die Politik in Hastenbeck bereits eindeutig positioniert. Der Hastenbecker Ortsrat hat einstimmig für einen Radweg gestimmt, der von der östlichen Verbindungsstraße zwischen den beiden Ortschaften abgetrennt ist. Nicht in Frage kommt für die Hastenbecker die Option, die Gemeindestraße für den Verkehr von Land- und Forstwirtschaft, Radfahrern und Fußgängern zu beschränken. Dies würde den Durchgangsverkehr im Ort nur noch verschärfen.

veröffentlicht am 19.11.2019 um 11:30 Uhr

19. November 2019 11:30 Uhr

Während die Afferder noch Beratungsbedarf haben, hat sich die Politik in Hastenbeck bereits eindeutig positioniert. Der Hastenbecker Ortsrat hat einstimmig für einen Radweg gestimmt, der von der östlichen Verbindungsstraße zwischen den beiden Ortschaften abgetrennt ist. Nicht in Frage kommt für die Hastenbecker die Option, die Gemeindestraße für den Verkehr von Land- und Forstwirtschaft, Radfahrern und Fußgängern zu beschränken. Dies würde den Durchgangsverkehr im Ort nur noch verschärfen.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.