weather-image
×

Hamelner Unternehmer für Startup-Award nominiert

Der Bundesverband Deutsche Startups verleiht am 5. März die German Startup Awards. Für das Finale sind insgesamt über 27 Teilnehmer nominiert. Auch ein Hamelner ist dabei: Ferry Heilemann, der das Unternehmen ,,FreightHub" ins Leben gerufen hat. Er tritt mit zwei weiteren Kandidaten in der Kategorie ,,Bester Gründer" an. Mit den German Startup Awards werden junge Unternehmer mit neuen Ideen und Visionen für die Zukunft ausgezeichnet. Hier sind besonders neuartige Geschäftsmodelle gefragt. Die anstehende Preisverleihung in Berlin zeichnet davon die innovativsten und nützlichsten Ideen aus.

veröffentlicht am 11.02.2020 um 13:22 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen