weather-image
×

Großbrand in Bad Pyrmont

Der Dachstuhl eines leerstehenden Hauses an der Parkstraße in Bad Pyrmont hat am frühen Mittwochmorgen Feuer gefangen. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Dachstuhl bereits in Vollbrand, teilte der Pressesprecher der Stadtfeuerwehr Bad Pyrmont mit. Schon während der Löscharbeiten durch die alarmierte Feuerwehr, stürzten Teile des Hauses ein. Derzeit laufen noch die Nachlöscharbeiten, die laut Bolte wohl gegen 12 Uhr abgeschlossen sein werden.

veröffentlicht am 23.12.2020 um 09:59 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen