weather-image

Google stellt Smartphones unter eigener Marke vor

veröffentlicht am 04.10.2016 um 20:46 Uhr

San Francisco (dpa) - Google will sich mit Telefonen unter eigener Marke ein größeres Stück vom lukrativen Geschäft mit teuren Smartphones sichern. Der Internet-Konzern stellte in San Francisco Geräte in zwei Größen vor. Nutzer bekommen auch Zugang zum neuen Google-Assistenten sowie unbegrenzten Speicherplatz auf Servern des Unternehmens für ihre Fotos und Videos. Die Kamera sei «die beste, die je in einem Smartphone verbaut wurde», versprach Google.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt