weather-image
×

Gemeinde verschiebt Kulturveranstaltungen in der Domänenburg Aerzen

Das Programm „KI: Künstliche Idioten“ mit dem Kabarettisten Philipp Weber wird vom 16. April auf den 3. März 2022 verlegt und das Gastspiel der „Coffee House Jazzband“, das ursprünglich am 23. April in der Domänenburg Aerzen stattfinden sollte, wird voraussichtlich am 15. Oktober 2021 nachgeholt. Das hat die Gemeindeverwaltung mitgeteilt. Die Kunstausstellung „Neues aus den letzten fünf Jahren“ mit Werken der Hamelner Künstlerin Astrid Lustig ist jetzt auf den Zeitraum vom 5. September bis zum 3. Oktober 2021 verschoben worden.

veröffentlicht am 16.03.2021 um 11:50 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen