weather-image
×

Gegenstände auf LKW geworfen

Freitagabend befuhr ein 34-jähriger LKW-Fahrer den Emmerauentunnel in Richtung Bad Pyrmont. Als er den Tunnel gegen 18:10 Uhr verließ, hörte er einen lauten Knall, woraufhin der Fahrer seinen LKW sofort stoppte. Möglicherweise warfen Unbekannte einen Gegenstand von einem angrenzenden Park in Richtung der Tunnelausfahrt auf den LKW. Ihre Beobachtungen zum Sachverhalt richten Sie bitte an das Verkehrskommissariat in Detmold unter der Telefonnummer 05231/6090.

veröffentlicht am 19.01.2021 um 13:45 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen