weather-image
×

Gedenken an die Pogromnacht in Bad Pyrmont

Zum Gedenken an die Pogromnacht vom 9. auf den 10. November 1938 lädt der Arbeitskreis 27. Januar Bad Pyrmont auf den jüdischen Friedhof an der Bombergallee ein. Das Gedenken findet am Dienstag, 9. November, um 15 Uhr statt. Das Gedenken wird etwa eine halbe Stunde dauern. Männliche Besucher werden gebeten, auf dem Friedhof eine Kopfbedeckung zu tragen. Im Anschluss lädt die jüdische Gemeinde zu einem Konzert in das Quäkerhaus ein. Der Eintritt zu dem Konzert ist kostenfrei, um einen Beitrag für die Künstler wird gebeten. Aufgrund der aktuellen Corona-Vorgaben gilt für Besucher der Veranstaltung die 3G-Regel.

veröffentlicht am 03.11.2021 um 13:28 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen