weather-image
12°

Geburtenanstieg in deutschen Krankenhäusern

veröffentlicht am 05.10.2016 um 11:26 Uhr

Wiesbaden (dpa) - Es wird wieder voller auf Entbindungsstationen: Die Zahl der Geburten in deutschen Krankenhäusern ist im vergangenen Jahr um 3,5 Prozent auf mehr als 716 000 gestiegen. Laut Statistischem Bundesamt wurden fast 25 000 Kinder mehr als im Jahr 2014 in Krankenhäusern geboren. Wie hoch der Anteil der Hausgeburten oder anderer Einrichtungen im Vergleich zur Krankenhausentbindung war, wurde nicht angegeben. Bevölkerungsforscher hatten bereits vor einigen Wochen von einer Trendwende bei der Geburtenrate gesprochen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt