weather-image
×

Gasalarm in Börry

Die Freiwilligen der Feuerwehr Börry sind am Montagvormittag um 11.30 Uhr zu einem Fachwerkhaus "Am Bach" in Börry gerufen worden. Die Alarmmeldung lautete: "Akuter Gasgeruch im Gebäude - Therme vorhanden!" Drei Bewohner hätten sich in Sicherheit gebracht, sagte der stellvertretende Gemeindebrandmeister Frank Melde. "Ihnen war schwummerig und schwindelig. Der Rettungsdienst hat sich um Frau, Mann und Kind gekümmert." Einsatzleiter Sascha Schweissgut schickte einen Trupp, der sich mit schwerem Atemschutz ausgerüstet hatte, in das Haus. Die Freiwilligen stellten das Gas ab und nahmen Messungen vor. Sie konnten jedoch keine erhöhten Werte feststellen. Fenster wurden geöffnet und der Entstörungsdienst angefordert.

veröffentlicht am 27.04.2020 um 17:31 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen