weather-image
×

Gasalarm in Bodenwerder

Gasgeruch hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen Feuerwehreinsatz verursacht. Gegen 1 Uhr klingelten die Alarmmelder der Feuerwehren aus Bodenwerder und Hehlen. Nach Auskunft des Pressesprechers der Samtgemeindefeuerwehr Bodenwerder-Polle, Lars Bitterberg, hatte der Bewohner bereits vor Eintreffen der Feuerwehr die Fenster zur Lüftung geöffnet und das Gebäude verlassen. Dennoch wurde das Gebäude von oben bis unten systematisch auf ein mögliches Gas-Leck überprüft. Nach rund 60 Minuten konnte jedoch Entwarnung gegeben werden. Trotz intensiver Messungen konnte kein Gasaustritt festgestellt werden. Der 57-jährige Bewohner musste aufgrund von Vorerkrankungen jedoch noch ins Sana-Klinikum gebracht werden.

veröffentlicht am 31.10.2021 um 09:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2021 um 13:28 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen