weather-image
×

Fünf Verletzte nach Schlägerei in Bad Münder

Am gestrigen Montagabend kam es in der Bahnhofstraße in Bad Münder zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen, bei denen fünf Personen verletzt wurden. Ein 40-Jähriger aus Bad Münder war für kurze Zeit bewusstlos. Eine Gruppe von Männern soll in die Wohnung des 40-Jährigen in der Bahnhofstraße gewaltsam eingedrungen sein. Im Treppenhaus kam es dann zu Auseinandersetzungen zwischen der Gruppe und den Hausbewohnern. Diverse Strafverfahren wurden eingeleitet.

veröffentlicht am 18.05.2021 um 10:56 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen